Beiträge

Film zum Friedensmosaik

Die kleinen Symbole unserer Friedensversprechungen, die wir auf unseren Treffen gemeinsam erstellt haben, sind nach Amerika ausgewandert! Im Rahmen der internationalen Friedenswoche waren sie Teil eines großen Friedensmosaik, welches öffentlich ausgestellt wurde!

Dank an alle, die mitgemacht haben, ihre Versprechen umgesetzt haben und auch an die Brüder, die die Leinwände im Koffer nach Wisconsin transportiert haben!

Hier ein kleiner You Tube LINK dazu.

Friedensmosaik im Ausdehnen

Mit 27 jungen Menschen gestalte ich in meiner Tätigkeit in unserer Ausbildung für ErzieherInnen Tage zum Thema Glück und Frieden. „Frieden ist eigentlich immer da„, stellt eine Studentin fest, „nur wir sehen ihn nicht immer„. Was für ein tiefes Wissen, denke ich.

Wir sammeln Begriffe und Schlüsselwörter: Vergebung, Stille, Nein zum Krieg, Gemeinschaft, Frieden für die ganze Schöpfung und Wertschätzung für sie.

Freude kommt in mir auf, es ist so lohnenswert und nährend, ich bin dankbar.
Wir malen ein Friedensmosaik, die Gedanken und Erfahrungen der letzten Tage zum Thema Glück, Liebe und Frieden fließen in Farben über.  Da ist Zeit für Gestaltung, wie Zeit für Ausdehnung von Ruhe, Gelassenheit und Annahme in der Gruppe. Lachen und Freude.

Ein Teil des großen Mosaiks zeigt das Foto. Wir sitzen und stellen fest „Dein Teil ist wesentlich für die Ausdehnung des Friedens“ Was für ein Geschenk.

Friedensmosaik Mai 2012

Dankbar… dankbar zurück von einem erfüllten und intensiv beglückenden Pfingsttreffen, tief verbunden und versöhnt.

Wir haben zahlreiche Friedensintentionen symbolisch auf Leinwand festgehalten. Das eigentliche Mosaik sind jedoch unsere umgesetzten Friedensgedanken, die sich zum Frieden Gottes auf Erden zusammensetzen. Frieden ist eine von Gottes Gaben an uns. Aus unserem Geist, wo hinein Er ihn legte, dehnt er sich natürlich in die Welt aus, wenn wir keine Gedanken des Urteils, des Ärgers oder der Trennung dazwischen treten lassen. Dann wird Sein Friede in uns und durch uns schwach und irritierbar. Durch Vergebung und durch die Lösung von unserem Ego strahlt Frieden wieder stark und unbeirrbar aus uns in die Welt. Ohne inneren Frieden kann es keinen Frieden in der Welt geben… Unsere Erfahrung in der Welt ist eine Wiederspiegelung unseres Geisteszustandes. Yeah!