Der März ist eine gute Zeit, um die wahre Meisterschaft anzustreben

Der März kann, obwohl er in seinem Prozess wild ist, gezähmt werden. Dies ist eine Zeit, in der es gilt, meisterhaft zu sein. Andernfalls kann die Entfaltung des März dich überfluten und überwältigen.

Er ist ein guter Monat, um Zeit in der Natur zu verbringen. Er ist ein guter Monat, um die Art von Tag zu erbitten und zu programmieren, die du abends vor dem Einschlafen und morgens beim Aufwachen erleben willst. Übergib deinen Geist an diesem Punkt an das Tao und den Heiligen Geist. Übergib dein Ego Christus oder Buddha. Das hilft dir, jede Art von wertendem Denken zu korrigieren, wo du andere durch die Augen der Ungleichheit oder mangelnder Gemeinsamkeit anschaust, wo du andere über oder unter dich gestellt hast, oder wo du die Interessen der Anderen nicht erkennen kannst, wo du nicht siehst, dass andere Interessen deine sind. Das blockiert die Gnade und die Möglichkeit von Wundern, die in diesem Monat für diejenigen verfügbar sind, die dafür bereit sind.

Sei in diesem Monat in Frieden. Bleibe zentriert. Bleibe harmonisch oder die Ungeduld, Dinge auf deine Art zu wollen, könnte zu Auswirkungen führen, die du nicht bewusst gewollt hast. Eine weitere Möglichkeit, der gewaltigen Energie des März entgegenzuwirken, ist, alles und jeden zu schätzen. Auf diese Weise bleibst du in einem leichten Fluss und begegnest so jedem Vergleich, den das Ego nutzen würde, um dich unglücklich fühlen zu lassen. Es besteht auch die Möglichkeit, eine feine Energie im März zu spüren, die leicht verloren gehen kann, wenn man das Ende des Prozesses nicht mitbekommt, wird es aber wahrgenommen, kann das einen süßen, unbeschreiblichen Duft in dein Leben bringen, der dich daran erinnert, dass da nur Liebe ist.

Der März soll ein Monat werden, in dem der Erfolg wiederhergestellt wird, so dass Orte, an denen du festsitzt, aufgehalten wirst oder dich selbst verloren hast, wiedererlangt werden können. Er ist auch der Monat, in dem der Hass aus der Vergangenheit hochkommen kann, um geheilt zu werden. Da wo Hass ist, hast du Rache und Groll gegen andere und dich selbst versteckt und das führt zu mehr Herzensbruch und Niederlagen in deinem Leben. Dies verstärkt Entmutigung, Depressionen, negative Glaubenssysteme und Einstellungen. Der März kann dann ein Monat sein, in dem ganz oder teilweise ein Abschluss zu einer neuen Ebene von Intimität und ehelicher Liebe stattfindet. Wenn du den Sex noch nicht aufgegeben hast, kann eine neue Ebene von Liebe durch Sex daherkommen. Je mehr du dich engagierst, umso leichter und partnerschaftlicher wird es.

In diesem Monat könnte es leicht eine Menge Leute geben, die Hilfe brauchen. Wenn du auf ihre Hilferufe antwortest, ist es sowohl für ihr Überleben als auch für deine Führung von höchster Wichtigkeit, dass du dich voll und ganz gibst. Du kannst dir nicht vorstellen, wie es euch beiden helfen wird, so viel wie möglich zu geben. Wenn du das urteilen aufgibst, kannst du Liebe einbringen und sehen, was passiert, wenn du stattdessen dem Himmel vertraust und die göttliche Liebe einlädst, Wunder zu vollbringen. Du kannst aus dem Weg gehen und den Himmel Himmel sein lassen. Der Himmel liebt es, zu „prahlen“ und seinen Kindern gerne auf diese Weise zu helfen.

Ein paar Leute werden sich in diesem Monat fühlen, als hätten sie im Lotto gewonnen im Hinblick auf das große Glück, in Bezug auf Geld, Erfolg und allgemeines Wohlbefinden. Genieße diesen Durchbruch, wenn du es bist. Das werden die besten Zeiten für dich sein. Das kann helfen, dich auf eine völlig neue Ebene in deinem Leben zu bringen, wenn du keine Angst davor hast, dich zu ändern. Deine Unschuld, deine Bereitschaft sowie der Verzicht sowohl auf Klagen als auch auf deinen Autoritätskonflikt mit anderen und mit Gott, können dich befreien, sodass du empfangen und glücklich sein kannst. Wo wir Probleme haben, da sind wir mit Gott verschiedener Meinung darüber, wer wir sind. Für einige ist dieser Monat das Ende eines langen Zeitraumes karmischer Lektionen, versteckter passiver Aggression und Rache. Das kommt üblicherweise aus einem Bewusstsein für das, was wir getan haben, das wir vor uns selbst verborgen gehalten haben. Das direkte Ergebnis der Transformation in eine spirituellere Betrachtungsweise ist, dass unser Leben aufgewertet wird.

Mögen Heilung, Glück und Freude dich in diesem Monat erfüllen.

Nightlight Newsletter von Chuck Spezzano

März 2018

Singen, Germany

Quelle:http://www.pov-int.eu/nlarchiv/pov-int-eu-nightlight-newsletter-maerz-2018/

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.