Da, wo du mit Liebe hinschaust, zeigt sich, was dich oftmals ausbremst…erlöse dich und erschaffe dir eine neue Matrix

Viele Menschen fragen sich, warum sie in Partnerschaften immer wieder an die Falschen geraten. Warum es einfach nicht klappen will mit der Liebe…Ein anderes Phänomen, dass unsere Herzen belastet und das  Miteinander zum Knirschen und manchmal sogar ins Kippen bringt, ist, daß wir in Begegnungen mit anderen Menschen „stellvertretende Rollen“ samt Gefühlen übernehmen. Das geschieht in den meisten Fällen unbewußt. Was es aber mit sich bringt, es erschwert die authentische Kommunikation untereinander….

Im Sommercamp wollen wir uns genau auch diesen Themen zuwenden, denn wir können uns darin schulen, für die „stellvertretenden Rollen“ nicht mehr zur Verfügung zu stehen. Und wir können ebenso in unseren Beziehungen hinschauen, wo und warum die Liebe nicht fließen kann. Legen wir eine Rolle ab, verschwinden meist auch die daran gekoppelten Beschwerden und wir fühlen uns erleichtert. Schauen wir uns ehrlich unsere Jetzt-Beziehungen an, können wir erkennen, wo uns in manch einem Fall der Schatten der Vergangenheit  noch gefangen hält…

Am Montagabend im Haus Lila bringen wir ein bissle mehr Licht in diese Stellvertretergeschichte..komm einfach zum Vortrag „Ich steh nicht mehr zur Verfügung ..“ Am Dienstagnachmittag folgt dann der Workshop, das die praktische Geschichte, wie du aus der Stellvertreter-Rolle wieder raus kommst.. „Ich steh nicht mehr zur Verfügung. Wie du dich von belastenden Gefühlen befreist und Beziehungen neu erlebst“.

Am Donnerstagnachmittag, ebenso im Haus Lila,  widmen wir uns der Liebe in der Beziehungen mit unseren Liebsten. Die Workshopeinladung für dich lautet:“ Die Kraft die in der Liebe wirkt, Verstrickungen in Partnerschaften und ihre Lösungen.“ Wenn wir das, was uns oftmals  unbewusst  an Menschen aus unserer Vergangenheit bindet, gut zu Ende bringen, kann der Fluss der Liebe im Jetzt viel besser fließen.

Tja und „ich“ hier, der Mensch hinter den eigens PorträtWorten auf dieser Website , bin Angela aus der wundervollen Familie Paschold. Mich findest du im Sommercamp an so ziemlich allen Stellen, denn als Vereinsvorsitzende bin ich eine der Kümmerer-Crew, die sich mit viel Herzblut dafür engagieren, dass du ein schönes Camp erlebst…Heute begleite, trainiere und coache ich, ich lehre, offeriere, referiere, offenbare und bete. Meine geliebten und gelernten  „Werkzeuge“ dabei sind Systemische Beratung, und Aufstellungsarbeit  in verschiedenen Varinaten bis hin zu Firmen-und Systemaufstellungen, die Bioenergetik, Numerologie, Kathahymes Bilderleben, Meditation, Rückführung …und noch so einiges mehr.  Ich glaube an die tiefe spirituelle Kraft in uns und ich brenne für unser spirituelles Feuer, ich liebe „Den Kurs“ voller Wunder, ich erinnere an unsere Vollkommenheit und ich kämpfe für unsere machtvolle sanfte und starke Lebenskraft namens Liebe. Ich bete für einen endgültigen Weltfrieden und engagiere mich für meine Vision eines neuen Miteinanders. Ich liebe das Wunder des Lebens und strecke mich unaufhaltsam hinauf zum Himmel. Ich rechne immer wieder mit Wundern, die dann auch kommen, wenn ich lachend im Regen tanze.

Stichwort „Wunder“. Auf ganz wundervolle Art und  Weise ist auch Jan-Niclas wieder zu uns gekommen, er möchte wieder mitmachen und Kindermatrix anbieten. All die, die  im vorigen Jahr dabei waren werden sich bestimmt noch an Jan und seine Kindermatrix erinnern. Er ist also wieder da: Juhuu, die Kinder können sich schon auf den Mittwochabend und Donnerstagmorgen mit Jan-Niclas freuen, denn es gibt im Haus Lila wieder Matrix für Kinder.

Was ist Kindermatrix mit Jan-Niclas? Wir lernen, mit unserer Vorstellung neue Absichten zu setzen, damit es dir gut geht – du spürst die Veränderung, wenn du dich einfach BESSER fühlst!
Wir werden 2014 himmlischer  CampnachwuchsBilder malen (oder aufschreiben), von Sachen, die uns belasten, traurig machen oder weh tun und werden sie dann dem Feuer zur Transformation übergeben….es versmischt sich die Welt des Reellen und der Vorstellung!
Weiter werden wir mit Symbolen der Natur und Krafttieren matrixen, damit wir uns Stark wie der Bär oder leicht wieder Adler, verspielt wie ein Delfin oder kuschlig geborgen wie eine Katze fühlen!  Also schon heute in den Kinderkalender eintragen: Kindermatrix mit Jan-Niclas

Flyer_SommercampSommercamp Programm 2015

Spenden

Flyer Liebe Versöhnt e.V. (klick hier) –  Mitgliedsantrag (klick hier)  – Ausbildungsprogramm (klick hier)

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.