Die Liebe fließt in Hamburg weiter

Erneut starten die engagierten Hamburger  von „Liebe versöhnt“  eine “ Free Hugs“ -Initiative.  Wie Stephanie  Aguilar  berichtet, wird es diesmal am Hamburger Hafen bei den Landungsbrücken sein. Am 1.Juni, ab 15 Uhr wird  dort eine weitere und  dennoch  auch eine neue Welle der Liebe in die Welt hineingegeben. Egal ob Ankommende im Hafen oder Abreisende, Besucher, Diensthabender, Arbeitender, groß oder klein… jeder hat die wunderschöne Möglchkeit sich nächsten Samstagnachmittag einen liebevollen Willkommensgruss an der Landungsbrücke abzuholen, eine liebevolle Umarmung zu genießen, eine Herzensbotschaft zu empfangen oder sich auf eine liebevolle Herzensbegegnung einzulassen.

Und  vielleicht spürt ja der eine oder andere von euch, die kleine Sehnsucht im Herzen, einfach mal mitzumachen, zu erfahren, wie es ist, ganz uneigennützig Liebe weiterzugeben. Wie es ist, auf einen Fremden zuzugehen und zu spüren, wie der eben noch Fremde im selben Moment zu deinem Bruder werden kann. Wie es ist, ein offenes Herz anzubieten, den Moment zu füllen mit deiner Liebe, die Sekunden zu verwandeln in einen heilsamen und heiligenden Moment. Wie es ist, die Botschaften des Kurses zu praktizieren und wie es sich anfühlt, wenn Geben und Empfangen eins sind….komm einfach und sei dabei, wenn die Liebe sich von Herz zu Herz ergießen will.